Im ehemaligen Schulgebäude finden heute bis zu 20 Personen (auf Wunsch auch mehr) bequem Unterkunft.

Im EG gibt es einen großen Raum mit Kamin und Platz zum Seminare abhalten, Yoga machen, Chorproben, Essen und einfach gemeinsam Verweilen.
Desweiteren gibt es einen Raum für Kleingruppenarbeit, zum Zurückziehen, Bücher lesen, Spielen oder im Winter den Rücken am Kachelofen wärmen.
Nebenan gibt es ein gemütliches Zimmer mit 2 Einzel- sowie einem Doppelbett.
Im Oberen Sockwerk befinden sich 3 separate Zimmer mit 2-4 Betten sowie den liebevoll restaurierten Schlafboden auf dem bis zu 25 Matratzen Platz finden. Hier gibt es auch die Möglichkeit den Raum als Yoga- oder Tanzraum zu nutzen.
Uns liegt eine ökologische Lebensweise am Herzen, daher sind hier die Wände mit Lehm verputzt und die Betten sind in einer Eigenproduktion entstanden.

Alle Räume könnt ihr nach euren Wünschen und Bedürfnissen nutzen.
Uns ist wichtig das ihr euch als Gäste wohl fühlt und eine erholsame Zeit habt.

IMG_7772 [HDTV (1080)]

Schlafboden

Kamin sehr sehr klein

Kamin im großen Raum…

Die sanitären Anlagen sind einfach: es gibt im Haus 2 separate WC’s sowie einen Waschraum mit 2 Duschen. Auf dem Außengelände gibt es 2 wunderschöne und mit viel Liebe gebaute Komposttoiletten.

Technische Ausstattungen für Seminare und Feiern wie Beamer, Musikanlage, Flipchart etc. können auf Anfrage gemietet werden.

Für die Selbstversorgung von Gruppen gibt es eine gut ausgestattete Küche, die direkt an den großen Seminarraum angrenzt.

Bei Verpflegung durch uns kann diese Küche von den Gruppen als Teeküche mitgenutzt werden, wir selbst nutzen eine separate Zubereitungsküche im ehemaligen Scheunengebäude.

Leider ist unser Haus und das Gelände nicht barrierefrei.

IMG_0287(1)AAA_3397klein AAA_3392klein AAA_3406klein AAA_3403klein AAA_3402klein AAA_3400klein AAA_3426klein AAA_3415klein AAA_3414klein AAA_3388kleinAAA_3389klein

zimmer-unten

Vierbettzimmer unten